// WORK

Werkübersicht
/ Installation
Performance
Kunst und Bau
Video
Fotografie
Kunstvermittlung
Texte
Beteiligung

<<





Synesthesia


- Ein fluides Klangwerk

(Installation, 2007)

Synesthesia ist ein magischer Ort,welcher die inneren Sinne anspricht und die Phantasie anregt. Eine dramaturgische Inszenierung die durch Reduziertheit viel Freiraum bietet und ein Zusammenspiel von Klang und Farbe präsentiert. Kurz: Ein Raum, in welchem der Betrachter Harmonie und Disharmonie in Form von Klangbildern, Farbrythmen und Bewegung erfährt.

Bei der Arbeit Synesthesia geht es der Künstlerin Claudia Waldner nicht darum Synästhesie zu erklären und „erfahrbar“ zu machen, sondern vielmehr wird hierbei dieses Phänomen als Metapher genutzt, um die Wahrnehmung in Bezug auf Auditives und Visuelles zu schärfen und zu sensibilisieren. Die Installation, die bisher im Kunstraum Aarau gezeigt wurde, ist definierbar als ein komponiertes „Klangwerk“. Mittels Projektion auf eine Wasseroberfläche und durch unterschiedliche Klangquellen wird der Raum mit Farben bespielt. Die vier, an der Installation mitwirkenden Klangkünstler geben den Farben Rot, Blau, Gelb und Grün eine individuelle Tonalität, so dass verschiedene akustische Interpretationen entstehen können. Durch die Zusammenarbeit mit der Pianistin und Synesthetikerin Andrea Hermenau und durch ihr gekoppeltes Empfinden von Ton und Farbe konnte dem abstrakten Begriff „Klangfarbe“ eine Form gegeben werden. Ihre Kompositionen dienten den Klangkünstlern als Ausgangsmaterial.
(Text: Kuratorin Kunstraum Aarau, Sara Izzio)


bisher gezeigt:
Kunstraum Aarau, 2007


..........................................................................................................................................................................

Projektidee / Konzept / Leitung:
Claudia Waldner

Ton: Andrea Hermenau, D

Klangbearbeitung:
Hans-Peter Gutjahr (blau), Peter Baumgartner (grün)
Claudia Waldner (rot), Christian Kuntner (gelb)

Synesthesia-Video:
Claudia Waldner

Bewegung / Programmierung:
Fabienne Blanc

Design / Layout:
Infobroschüre, Einladung Kunstraum Aarau:
Andre Hartmann, www.phosphat.ch

Fotografie:
Nici Jost, Thomas Widmer, Fabienne Blanc, Andre Hartmann

..........................................................................................................................................................................

Herzlichen Dank:
Michael und Markus vom Dynamo Zürich, Ursula Meier, Rachel Bühlmann, Ernst und Eva Waldner

Links:
www.kunstraumaarau.ch
www.etna-band.com (andrea hermenau)
www.kuntner.ch (christian kuntner)
www.kvv.ch (hans-peter-gutjahr)
www.sonic-bloom.ch (Peter Baumgartner)
www.fabienneblanc.ch (fabienne blanc)
www.be-geistert.ch (fabienne blanc)
www.nicijost.com (nici jost)
www.phosphat.ch (andre hartmann)

Mit Dank an:
Firma Rothplatz (Beckentransport)
Buchbinderei Gloor (Beckenfolie)
HGK FHNW Aarau (Material)
Kunstraum Aarau (workspace)



Mit Dank an: